Praxistipps

Aufbereitung von Wandspendern

Lt. Robert Koch-Institut müssen Wandspender vor dem erneuten Füllen gründlich gereinigt und desinfiziert werden. Sie erhalten eine ausführliche Anleitung, wie man die Wandspender von Braun und den Desinfektionsmittelspender „ingo-man®“ richtig aufbereitet:

Braun Wandspender

Desinfektionsmittelspender „ingo-man®“

Wechsel des Instrumentendesinfektionsmittels

Bei dem Gebrauch von Instrumentendesinfektionsmitteln über einen längeren Zeitraum ist es möglich, dass Rückstände der Wirkstoffe auf den Instrumenten und Aufbereitungsutensilien bleiben oder bei weichen Oberflächen in die Materialien migrieren. Hier erfahren Sie, welches Vorgehen sich für den Wechsel des Instrumentendesinfektionsmittels empfiehlt.

Download
Fußbodendesinfektion & -reinigung
Was müssen Sie bei der Reinigung und Desinfektion von Fußböden beachten? Die Desinfektionsmittellösungen sind in der Regel frisch zuzubereiten, sofern sie nicht bereits gebrauchsfertig vorhanden sind. Das ist eine von vielen Dingen, die Sie berücksichtigen sollten.
Download
Flächendesinfektion

Einige der wichtigsten Empfehlungen über die Anforderungen an die Hygiene bei der Reinigung und Desinfektion von Flächen finden sich auf den Seiten des Robert Koch-Instituts (RKI), der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) und der Broschüre des Industrieverbandes Hygiene und Oberflächenschutz (IHO):

Empfehlung RKI: Anforderungen an die Hygiene bei der Reinigung/Desinfektion von Flächen

Anforderungen des AWMF

IHO Empfehlungen zur Flächendesinfektion in medizinischen Einrichtungen

Händedesinfektion

Auf unseren Händen befinden sich ca. 10 Millionen pathogene Mikroorganismen. Das macht die Hand zu einem bedeutenden Risikofaktor. Entsprechend stellt die Händehygiene jede Arztpraxis und medizinische Einrichtung vor große Herausforderungen und bietet gleichzeitig ein enormes Verbesserungspotential. Hier finden Sie eine genaue Anleitung zur hygienischen Händedesinfektion.

Download
Sprühdesinfektion von Flächen
Der Weg zum Patienten ist kurz. Daher dient eine hygienisch einwandfreie Durchführung der Flächendesinfektion und -reinigung in medizinischen Einrichtungen sowohl der Sauberkeit als auch der Infektionsverhütung – zum Schutz von Patienten und Personal.
Download